Banner

spectrumK ist der innovative und starke Partner der Gesetzlichen Krankenversicherung. Über 90 Prozent der gesetzlichen Krankenkassen setzen auf unseren Service. Mehr als 42 Millionen Versicherte profitieren von unseren Leistungen. Mit einem interdisziplinären Team, verteilt über 3 Standorte in Berlin, Essen und Schwerin, bieten wir umfangreiche Kompetenzen für die Versorgung gesetzlich Versicherter. Unser besonderes Merkmal ist unsere Vielfalt. Rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Medizin, Pharmazie, Ökonomie, Recht, Informatik, Analytik, wissenschaftlicher Forschung garantieren, dass wir Trends und Potenziale frühzeitig erkennen. Mit diesem Wissen realisieren wir maßgeschneiderte und intelligente Lösungen für die GKV. Zu der spectrumK-Unternehmensgruppe gehören das InGef und die SIDA Service GmbH.

Die offene und nachhaltige Kommunikation mit unseren Stakeholdern, Kunden und Gesellschaftern, der interessierten Fachöffentlichkeit und mit dem Gesundheitssystem insgesamt ist uns ein wichtiges Anliegen. Das Team Unternehmenskommunikation ist unser Sprachrohr nach außen. Als Ausrichter prägender Branchenevents ist es ein entscheidender Multiplikator im Gesundheitswesen. Sie verstehen ihre Rolle darin, den interdisziplinären Dialog im Sinne einer guten Versichertenversorgung zu fördern und zu stärken.

Wir suchen bundesweit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Account Manager (m|w|d)

IHRE AUFGABEN

  • Laufende Kundenkommunikation und Projektbegleitung vom Kundenwunsch, über die Vertragserstellung bis zum Vertragsabschluss, der Implementierung inkl. Nachbetreuung sowie für den fortwährenden Ausbau der bestehenden Kundenbeziehung
  • Schnittstellenfunktion und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit internen Fachteams
  • Kundenorientiertes Vertriebscontrolling
  • Entwicklung von Preismodellen für Dienstleistungen
  • Eigenständige Entwicklung von Lösungsskizzen, Reports und Statistiken
  • Weiterentwicklung interner Prozesse und Dokumentation im Rahmen von QM zur Optimierung der Kundenbindung und -gewinnung

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften mit entsprechendem Schwerpunkt, wünschenswert im Bereich der Gesundheitsökonomie oder eine vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Praxiserfahrung im Gesundheitsmarkt
  • Offener, zugewandter und lösungsorientierter Umgang mit Kunden und allen internen Fachteams
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten; ein besonderes Verständnis für ökonomische und sozialpolitische Sachverhalte wünschenswert
  • Hohes Maß an Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägtes Dienstleistungsdenken im Gesundheitswesen
  • Souveränes, freundliches Auftreten und überzeugungsstarke Kommunikations- und Verhandlungskompetenz
  • Selbstmotivation sowie -organisation und selbstständige Arbeitsweise

UNSER ANGEBOT

  • Fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit des mobilen Arbeitens
  • Erste-Hilfe-Kurse auf freiwilliger Basis
  • Bahncard bei Bedarf
  • Modern eingerichtete Büroarbeitsplätze
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Leasing eines Job-Rades
  • Zunächst auf 2 Jahre befristet, Verlängerung wird angestrebt

IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN

  • Birgit Berghoff
    Tel: +49 30 586945-171
  • Vivien Franz
    Tel: +49 30 586945-175

IHRE BEWERBUNG

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Audit Tüv
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung