Banner

spectrumK ist der innovative und starke Partner der gesetzlichen Krankenversicherung. Über 90 Prozent der gesetzlichen Krankenkassen setzen auf unseren Service. Mehr als 42 Millionen Versicherte profitieren von unseren Leistungen. Mit einem interdisziplinären Team, verteilt über 3 Standorte in Berlin, Essen und Schwerin, bieten wir umfangreiche Kompetenzen für die Versorgung gesetzlich Versicherter. Unser besonderes Merkmal ist unsere Vielfalt. Rund 200 Mitarbeiter:innen aus Medizin, Pharmazie, Ökonomie, Recht, Informatik, Analytik, wissenschaftlicher Forschung garantieren, dass wir Trends und Potenziale frühzeitig erkennen. Mit diesem Wissen realisieren wir maßgeschneiderte und intelligente Lösungen für die GKV. Zu der spectrumK-Unternehmensgruppe gehören das InGef und die SIDA Service GmbH.

Zur Sicherstellung von betrieblichen Prozessen und Strukturen unter Berücksichtigung möglicher Risiken, Effizienz und der Einhaltung von gesetzlichen, vertraglichen und internen Vorgaben suchen wir bundesweit oder im hybriden Arbeiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Risikomanager (m|w|d)

IHRE AUFGABEN

  • Weiterentwicklung des unternehmensweiten Risiko- und Krisenmanagements (quantitativ und qualitativ)
  • Beratung und Unterstützung des Managements hinsichtlich der internen Kontrollsysteme, sowie des Risikomanagements, der Wirtschaftlichkeit und der Effizienz der Geschäftsprozesse
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher und aufsichtsrechtlicher Vorschriften in den Prüfungsbereichen
  • Sicherstellung der zielgerichteten Vorbereitung, Beauftragung, Steuerung und Durchführung von internen und externen Prüfungen
  • Abstimmung der Ergebnisse und empfohlener Verbesserungsvorschläge mit den geprüften Fachbereichen und Stabsstellen
  • Begleitung von Projekten und Beratung der Fachbereiche zu revisionsrelevanten Sachverhalten
  • Dokumentation und Maßnahmenverfolgung der Einzelprüfungen, des Risiko- und Krisenmanagements über eine einschlägige Software
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und den Fachteams Qualitätsmanagement, Datenschutz und IT-Sicherheit

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Prüfungswesen, Finanzen oder Controlling oder eine entsprechende Berufserfahrung in den Bereichen Revision und Risiko- und Krisenmanagement
  • Erfahrungen in der Implementierung oder Validierung quantitativer Verfahren sowie Risiko- bzw. Bewertungsmodelle
  • Analytische Kompetenz und ergebnisorientierte, systematische und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit

UNSER ANGEBOT

  • Mitarbeit bei der Gestaltung von Gesundheit - für eine bessere Zukunft der Versichertenversorgung
  • Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung von Eltern und Pflegenden zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Flexible Arbeitszeit, Vertrauensarbeitszeit, hybrides Arbeiten
  • Leasing eines Job-Rades
  • Zunächst für 2 Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

  • Vivien Franz
    Tel: +49 30 586945-175

IHRE BEWERBUNG

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Audit Tüv
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung