Banner

spectrumK ist die innovative Spezialistin mit hoher Expertise in der Dienstleistungslandschaft der GKV. Über 90 Prozent der gesetzlichen Krankenkassen setzen auf unseren Service. Mit unserem interdisziplinären Team stiften wir mit intelligenten Lösungen einen unschlagbaren Nutzen für unsere Kund*innen. Gemeinsam arbeiten wir an dem Ziel, eine bessere Versorgung gesetzlich Versicherter zu gestalten. Dafür setzen wir auf eine Unternehmenskultur, die unsere Mitarbeitenden in den Mittelpunkt stellt. Dazu gehören ausgeprägte Partizipationsmöglichkeiten ebenso wie viel Raum zur persönlichen Entwicklung. Wir verstehen uns als ein Unternehmen, das einen ganzheitlichen Wandel anstrebt. Dazu laden wir alle Mitarbeitenden herzlich ein. Zur spectrumK-Unternehmensgruppe gehören die InGef GmbH und die SIDA Service GmbH.

Das Team Hilfsmittel analysiert und bewertet den Hilfsmittelmarkt. Auf der Grundlage der Ergebnisse werden Verträge mit Leistungserbringern entwickelt, verhandelt und umgesetzt. Dabei unterstützt der von u. a. spectrumK entwickelte Onlinebeitrittsmanager, ein intelligentes Tool zur digitalen Administration von Hilfsmittelverträgen. Durch diese Verträge schafft das Team die Voraussetzungen für eine wirtschaftliche Hilfsmittelversorgung für unsere Kund*innen. 

Wir suchen am Standort Berlin und/oder im hybriden Arbeiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m|w|d)
für das Hilfsmittelmanagement

IHRE AUFGABEN

  • Sie analysieren produktspezifisch den Hilfsmittelmarkt, den Versorgungsalltag und die einschlägigen Kassenprozesse.
  • Sie entwickeln, verhandeln und implementieren im Team Hilfsmittel Verträge für unsere Kund*innen.
  • Sie administrieren den Beitritt von Leistungserbringern und Krankenkassen.
  • Sie sind Ansprechpartner*in für unsere Kund*innen und Gesprächspartner*innen.
  • Sie organisieren die Umsetzung und das Vertragscontrolling der Hilfsmittelverträge.

IHR PROFIL

  • Abschluss im Gesundheitswesen (z. B. Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m|w|d), Sozialversicherungsfachangestellter (m|w|d) oder Krankenkassenbetriebswirt (m|w|d) oder vergleichbar
  • Alternativ ein Studium mit ökonomischen oder gesundheitlichen Hintergrund
  • Erfahrung im Hilfsmittelmarkt erwünscht, aber keine Voraussetzung
  • Sehr gute, anwendungssichere Kenntnisse in MS-Office, Datenaffinität und praktische Erfahrung mit Datenanalysen sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Durchsetzungsfähigkeit, Qualitätsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

UNSER ANGEBOT

  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten und interdisziplinären Team mit einer gelebten, offenen Unternehmenskultur und flachen Hierarchien
  • Sehr gute Entwicklungs - und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten / mobiles Arbeiten
  • Unterstützung von Eltern und Pflegenden zur Vereinbarkeit von Beruf- und Privatleben
  • 30 Tage Urlaub mit Steigerung nach Betriebszugehörigkeit, Heiligabend und Silvester sind Betriebsferien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Topmodern eingerichtete Büroarbeitsplätze und sehr gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Weitere Extras für Mitarbeitende: Corporate Benefits – Angebote mit Sonderkonditionen namhafter Hersteller und Marken sowie JobRad-Leasing

IHRE ANSPRECHPARTNERINNEN

  • Vivien Franz
    Tel: +49 30 586945-175
  • Manja Wentzel
    Tel: +49 30 586945-156

IHRE BEWERBUNG

Wenn Sie diese anspruchsvolle Aufgabe reizt, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Audit Tüv
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung